Lungensport



Lungensportgruppe

In mehreren Studien und Empfehlungen weisen die Autoren darauf hin, dass angepasste Trainingsprogramme sowohl bei Patienten mit Asthma als auch bei Patienten mit obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem (COPD) zu einer Steigerung der Leistungsfähigkeit führen.  Neben der medizinischen, medikamentösen Behandlung einer Lungenerkrankung, ist auch eine gezielte Atemtherapie, Haltungsgymnastik und Ausdauertraining bei geringer Intensität wichtig, um die Lebenssituation zu verbessern.

Die Teilnahme an einer ambulanten Lungensportgruppe setzt jedoch voraus, dass vom Arzt geprüft wird, ob der Patient durch das Bewegungsprogramm nicht gefährdet wird. Aufgrund einer entsprechenden ärztlichen Verordnung übernehmen in der Regel die Krankenkassen die Kosten zur Teilnahme am Lungensport.

 

Gymnastikraum Kulturhalle

Trainer Richard Schuler

Trainer


Richard

Örtlichkeit


Gymnastikraum 1

Kategorie


Reha-Sport

Jetzt Probetraining vereinbaren!


Vereinbaren Sie jetzt ein Probetraining. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Kontaktdaten


TV Rehlingen 1923 e.V.
Im Bungert 7
66780 Rehlingen-Siersburg

Tel: 0 68 35 / 6 71 21
Fax: 0 68 35 / 60 70 121
E-Mail: info@tvrehlingen.de

1. Vorsitzende/r
Petra Bastian

2. Vorsitzende/r
Michael Krämer

Geschäftsführer/in
Salvatore Mattina

Copyright 2016 - TV Rehlingen 1923 e.V.